Page 19

Frankfurt Daily prolight+sound

Frankfurt daily Product News 19 dafür ebenfalls ein entsprechendes Preset zum Einsatz. Auch die Verwendung der Lautsprecher als Bodenmonitor ist bereits mit einem entsprechenden Preset bedacht. Hier wird dann auch der Vorteil des um 90° drehbaren Hornes deutlich. Die neue DRIVE-Serie überzeugt ansonsten mit variabel einsetzbaren, einfach zu bedienenden und robusten PA-Lautsprechern. Die hochwertigen Gehäuse aus Birkensperrholz haben die für den täglichen Einsatz notwendige Robustheit und sind durch die Anordnung der Tragegriffe sehr gut handhabbar. For the road again IMG Stageli ne presents the new DRIVE series of self-powered PA loudspeakers in the usual sizes. DRIVE-08DSP, DRIVE-10DSP, DRIVE-12DSP and DRIVE-15DSP are designed as full-range systems for mobile sound reinforcement. Externally, the robust black birch plywood enclosure and grille makes a good first impression. The woofers of different sizes depending on the model and the 1" tweeters are driven by a two-channel amplifier with an overall output of 380 W rms. A DSP module regulates the amplifier output on a chassisspecific basis and makes it extremely convenient to use the speakers and vary the sound. A control at the back enables any of eight presets to be selected. The LIVE preset with its linear response offers unadulterated playback. For background sound the right choice would be the MUSIC preset (slightly boosted bass and treble) or the Wall Mount preset for loudspeakers either standing right next to walls or mounted directly on walls. As the name suggests, the Vocal preset optimises playback for speech intelligibility. The DJ and CLUB presets gives the bass an appropriate boost. If the DRIVE systems are used used with subwoofer support there is another preset that comes into question. And there is also a preset for when the speakers are used as floor monitors. The benefit of a horn that rotates through 90 degrees is then obvious. The new DRIVE series is impressive for its robust, versatile easy-to-operate PA loudspeakers. With a choice of eight presets you can dial up an appropriate sound for any situation. The high-quality enclosures made of birch plywood are robust enough to withstand daily use and have cleverly arranged handles which make them easy to transport. 5uw031    IMG Stageline 3.1 E89/E91 d&b stellt neuen Subwoofer vor 0uw003 B22-SUB heißt der neue omnidirektionale Subwoofer von d&b audiotec hnik . Er ist die moderne Version des B2-SUB-Lautsprechers. Der B22 verfügt über zwei 18 Zoll-Neodym-Treiber in einem Bandpass- Horndesign und bietet einen erweiterten Frequenzgang. Wie sein Vorgänger ist der B22 für den Einsatz am Boden ausgelegt. d&b verspricht eine gesteigerte Performance, eine zeitgemäße Aufmachung und eine bessere interne Gehäuseversteifung. Der B22-SUB ist der größte omnidirektionale Subwoofer von d&b. Im Lautsprecher sind drei Subwoofer im Cardioid Subwoofer-Array Modus verbaut. Für größere Flexibilität konzipierte das Unternehmen den B22 auch für den INFRA-Modus, d&b will so den Frequenzumfang als Ergänzung zu anderen Subwoofern seines Programms erweitern. Beim Einsatz als Mobilität garantiert IMG Stageline stellt die neue selfpowered PA-Lautsprecherserie DRIVE vor. DRIVE- 08DSP, DRIVE-10DSP, DRIVE-12DSP und DRIVE 15DSP sind als Fullrangesysteme für mobile Beschallungssituationen konstruiert. Äußerlich fällt zunächst das robuste MuFu-Gehäuse aus Birkensperrholz mit schwarzem Lack und eingefasstem Schutzgitter auf. Die modellabhängig verbauten Tieftöner und die 1" Hochtöner werden von einem 2-Kanal-Verstärker mit insgesamt 380Wrms angetrieben. Ein DSP-Modul regelt die Endstufenleistung zum einen Chassis spezifisch, zum anderen ermöglicht es die variable und zugleich komfortable Nutzung der Lautsprecherboxen. Mittels eines rückseitigen Reglers können acht Presets abgerufen werden. Für die unverfälschte Wiedergabe steht das Preset LIVE mit linearer Abstimmung zur Verfügung. Für Hintergrundbeschallung wird die Wahl des MUSIC-Presets (leicht angehobene Bässe und Höhen) oder Wall-Mount-Preset, so die Lautsprecher unmittelbar an Wänden stehen oder montiert sind, die richtigen sein. Mit dem Vocal-Preset wird die Sprachverständlichkeit der Wiedergabe optimiert und bei der Auswahl der Presets DJ und CLUB erfahren die Bässe eine entsprechende Betonung. Werden die DRIVE-Systeme mit Subwooferunterstützung eingesetzt, kommt Infrabass arbeitet der B22-SUB bis hinunter auf 32 Hertz (Hz). Die obere Grenzfrequenz liegt bei 68 Hz. Zum Vergleich: der Standard-Modus liegt bei 37 bis 90 Hz. d&b presents a new subwoofer B22-SUB is the name of the new omnidirectional subwoofer from d&b audiotec hnik. It is the modern version of the B2-SUB loudspeaker. The B22 has two 18-inch neodymium drivers in a bandpass horn design and offers an extended frequency range. Like its predecessor, the B22 is designed for use on the floor. d&b claims improved performance, a contemporary design and better internal bracing. The B22-SUB is the largest omnidirectional subwoofer from d&b. The loudspeaker features three subwoofer in cardioid subwoofer array mode. For greater flexibility d&b has also designed the B22 for INFRA mode. The company‘s intention here is to extend the frequency range as an addition to other d&b subwoofers. When used as an infra bass the B22-SUB operates down to 32 Hertz (Hz). The upper frequency is 68 Hz. For comparison, the standard mode ranges from 37 to 90 Hz.    d&b audiotechnik 3.1 C15


Frankfurt Daily prolight+sound
To see the actual publication please follow the link above