Page 27

Frankfurt Daily Musikmesse

Frankfurt daily Product News 27 Speziell für Bassisten Aufgrund der überwältigenden Resonanz von vielen Gitarristen auf das Fly Rig 5 und das Richie Kotzen RK5 Signature Fly Rig, bietet Tech 21 nun das Bass Fly Rig an. Trotz eines Gewichts von nur 570 g und einer Länge von 32 cm überzeugt das Bass Fly Rig mit seinem Vollmetallgehäuse durch tonale Vielseitigkeit und technische Merkmale. Die Sound-Abteilung bietet den unverzichtbaren SansAmp mit einem schaltbaren Pre/Post Boost, einen Kompressor, einen Chorus sowie eine Effektsektion mit einem dynamischen Filter, einem Octaver sowie einem Fuzz. Das Bass Fly Rig bietet zudem einen chromatischen Tuner, Kopfhöreranschlüsse, einen XLR-Ausgang sowie einen 6,35 mm Klinkeneingang, der dank einer Anpassung für Signale mit 4,7 MΩ/10 kΩ eine färbungsfreie Übertragung von Piezos erlaubt. Die beleuchteten Mini-Regler zeigen den Status aller Funktionen, die Metallfußschalter und Buchsen werden professionellen Ansprüchen gerecht. 1uw019 Specially for bass players Following the overwhelmingly positive response from many guitarists to the Fly Rig 5 and the Richie Kotzen RK5 Signature Fly Rig, Tech 21 is now unveiling the Bass Fly Rig. Despite its weight of only 570 g and length of 32 cm, the Bass Fly Rig with its all-metal enclosure offers impressive tonal versatility and an array of technical features. The sound department offers the indispensable SansAmp with a switchable Pre/Post Boost, compressor, chorus and an effects section with a dynamic filter, an octaver and fuzz. The Bass Fly Rig also features a chromatic tuner, headphone socket, XLR output and a 6.35 mm jack input which thanks to adjustment for signals at 4.7 MΩ/10 kΩ allows uncoloured transmission of piezos. The illuminated mini controls show the status of all the functions. The metal footswitch and sockets meet professional standards.    Tech 21 11.0 A61 Die ideale 1uw025 Einsteigergitarre Catala Class ica l Guitars stellt mit der CC-2 eine neue klassische Schülergitarre vor. Ein einfach zu bespielender Hals und ein voller, kräftiger Klang sollem den Einsteiger zu musikalischen Höchstleistungen motivieren. Auch wenn bei dem Instrument auf ausgewählte Tonhölzer und wichtige Details wie das klassische spanische Fan-Brace-Pattern der Decke geachtet wurde, konnte eine günstige Preisklasse gehalten werden. Ingesamt also eine gut klingende, gut spielbare Gitarre mit attraktiven Hölzern und einem ebenso attraktiven Preis. The ideal first guitar Cata la Class ical Guita rs present the CC-2, a new student classical guitar. It features a well-shaped, easy-playing neck and a full, rich tone that will inspire any student to greater musical heights. With select tonewoods of the correct thickness and a traditional Spanish fanbrace pattern to support the top, this superb guitar offers good value for money. Overall a fine-sounding, playable guitar with attractive woods at an equally attractive price.    Catala 8.0 D92 Massenhaft Anschluss gesucht Mehrkanalige AD/DA-Wandler neuerer Generation mit nur 1 HE Baugröße verwenden aus Platzgründen bis zu 8 DSUB-Steckverbinder für den Anschluss analoger Ein- und Ausgänge. Da im Studiobetrieb oder bei der Innenverdrahtung von Wandler-Racks bei geringer mechanischer Belastung nur wenige Male ein- oder umgesteckt wird, werden in diesen Fällen preisoptimierte Kabel bevorzugt. Die neuen CCFD-DSUB-Breakout-Kabel aus der „Intro“-Serie des deutschen Kabelherstellers COR DIAL tragen diesem Trend Rechnung und bieten eine kostengünstige Alternative für jeweils 8 Ein- oder Ausgänge mittels XLR Male- oder Female-Steckverbindern. 3uw026 Low-cost alternative The latest generations of multi-channel AD/DA converters of 1U design use up to eight DSUB connectors for the analog inputs and outputs for space reasons. In studios or for the internal wiring of converter racks the connectors are under low mechanical stress and are rarely plugged and unplugged, so cost-effective cables are the preferred option in these cases. The new CCFD-DSUB Breakout Cables in the “Intro” series from German cable manufacturer COR DIAL ar right on trend here and offer a low-cost alternative for eight inputs or outputs using XLR male or female connectors.    Cordial 9.1 F32 Mit vier Oktaven Seawaves 3jfc013 Nach dem Seaboard Rise mit 25 Seawaves ergänzt Roli ein Modell mit vier Oktaven und ansonsten identischer Aussattung. Das Seaboard verfügt keine integrierte Klangerzeugung, sondern arbeitet als MIDI-Controller, der mit dem für das Seaboard optimierten Synthesizer „Equator“ ausgeliefert wird. Es kann kabellos via Bluetooth betrieben werden. Das Konzept des äußerst solide gefertigten Instruments ist bemerkenswert ausgereift. Die Seawaves registrieren seitliche Bewegungen polyphon, auf Druck polyphon, reagieren polyphon auf Gleiten vor und rückwärts auf einer der „Seawave“ genannten Tasten, und es ist zudem anschlagsdynamisch und erlaubt Portamenti auch vor und hinter den Seawaves. Synthesizer lassen sich damit so intuitiv und flexibel intonieren wie etwa Streichinstrumente. Riding four octaves of waves Hot on the heels of the Seaboard Rise with its 25 “keywaves” comes the latest model from Roli with four octaves and otherwise identical features. The Seaboard does not have an integrated sound generator but works as a MIDI controller which is bundled with the “Equator” software synthesiser optimised for Seaboard. It can be operated wirelessly via Bluetooth. The concept behind this extremely sturdy instrument is really quite clever. Playing on its unique keywaves, music-makers shape sound through intuitive movements such as striking the keywaves, pressing into them, gliding from left to right along them, or sliding up and down them, with touch sensitivity and portamenti possible before and after the keywaves. Synth players can intonate with the flexibility that string players enjoy.    Roli 9.1 E11 Neue Arius Instrumente 3uw012 Die neuen Modelle YDP-163 und YDP-143 vereinen Yamahas Erfahrung im Bau akustischer Pianos mit der neusten Technologie. Die Pure CF Tonerzeugung beider Modelle sorgt für eine dynamische und ausdrucksstarke Tonqualität. Die Tastatur wurde entwickelt, um das Spielgefühl eines akustischen Pianos zu simulieren – mit schwererem Tastenanschlag im Bass und leichterem im Diskant. Das YDP-143 ist mit der GHS Tastatur ausgestattet, während das YDP- 163 über die GH3 Tastatur verfügt, die mit einem dritten Sensor ausgestattet ist und vor allem bei schnellen Passagen eine sichere Darbietung gewährleistet. Der Stereophonic Optimizer erzeugt ein authentisches und realistisches Hörerlebnis beim Spielen mit Kopfhörern. Diese neuen Arius Modelle haben darüber hinaus noch weitere, interessante Funktionen und Ausstattungsmerkmale wie Hall, eine Dual-Funktion, die es ermöglicht zwei Klangfarben gleichzeitig zu spielen, und einen Duo Mode, der die Tastatur in zwei Bereiche mit identischem Tonumfang aufteilt – perfekt für die Lehrer-Schüler-Unterrichts- situtation. Dank USB-Anschluss können die Instrumente mit einem Computer, iPad, iPhone oder iPod Touch verbunden werden, um eine der vielen Apps zu nutzen. New Arius instruments The new YDP-163 and YDP-143 combine Yamaha ‘s experience in constructing acoustic pianos with the latest developments in technology. The Pure CF sound engine on both these models delivers a dynamic and expressive tone. The keyboard has been developed to simulate the feel of an acoustic piano – with a heavy touch in the bass and a lighter touch in the higher registers. The YDP-143 features with the GHS keyboard, while the YDP- 163 has the GH3 keyboard which is equipped with a third sensor that ensures secure performance in rapid passages. The Stereophonic Optimizer creates an authentic and realistic sound through headphones. These new Arius models also have a number of other interesting functions and features such as reverb, a dual function that enables two sounds to be played together, and a duo mode that splits the keyboard into two sections in identical registers – perfect for teacher/pupil sessions. Thanks to the YDP-143 USB port the instruments can be connected to a computer, iPad, iPhone or iPod Touch to make use of a wide range of apps.    Yamaha PH.V A01 Playalong Contest Sonntag, 10.04.16 13:00 Halle 9.1 E60


Frankfurt Daily Musikmesse
To see the actual publication please follow the link above