Page 40

FD_IFFA_2016_Mi-Do_11-12-05_online

Frankfurt daily Impulsgeber für erfolgreiche Unternehmensentwicklung Auf der IFFA präsentiert die bfm Ladenbau GmbH (Lorch-Waldhausen, GER) zusammen mit ausgewählten Partnern neueste Technik, Shopfitting- und Verkaufs-Trends. So steht bei bfm als „All-in-one“-Spezialist das Gesamtkonzept eines Betriebs im Mittelpunkt von Planung und Umsetzung. Wahl und Gestaltung der verschiedenen Theken- und Präsentationsanlagen, die sich allesamt auf dem neuesten Stand der Technik befinden, unterliegen dabei vor allem effizienten und ergonomischen Gesichtspunkten. Im Bereich Ladendesign und Ausstattung haben sich in den vergangenen Jahren auch im Fleischerhandwerk neue Werte durchgesetzt: Stichworte wie Individualität und Markenpositionierung, authentisches Wohlfühlambiente und Erlebnisshopping spielen nun eine bedeutende Rolle. Zusätzliche Kommunikations und Absatzwege wie die digitale Vernetzung, ein ausgefeiltes innovatives Snack- Konzept oder spezielle to-go-Verpackung tragen darüber hinaus zum Unternehmenserfolg bei. Instigator for Successful Business Development Together with chosen partners, bfm Ladenbau GmbH (Lorch-Waldhausen, GER) will present the most recent trends in technology, shop-design, and sales concepts. As a ”one-stop-shop”, bfm Ladenbau focuses on a master plan when constructing and realizing a new shop. Efficiency and ergonomic conditions are the prime concerns for the choice and composition of the different sales and presentation counters, all of which are regularly maintained and updated. New values came out on top in the field of shop-design and furniture over the past years: keywords like individuality and brand management, authentic well-being ambience, and life experience shopping have come to play an increasingly important role. Additional communication and sales channels such as digital networking, an innovative snack-concept, and special to-go-packaging contribute to a company’s success.  bfm Ladenbau 4.1 E11 40 Verkaufen /Selling Wurst- und Fleischpräsentation in neuer Dimension Schrutka-Peukert (Kulmbach, GER) stellt auf der IFFA die neue Kubus- Thekengeneration, sowie Schau- und Dry Aged Beef Reifeschränke vor. Das Fachgeschäft stellt mit diesen Produkten die Wertigkeit seiner Ware noch besser dar und schafft zusätzliche Umsätze. In der Ideenschmiede des Unternehmens werden Lösungen entwickelt, die im Fleischerfachgeschäft oder in Bedientheken des Lebensmittelhandels die Warenpräsentation für den Kunden verbessern. Gleichzeitig gilt es, Kühl- und die Beleuchtungstechnik, sowie die Anforderungen aus den Arbeitsabläufen und der Hygiene zu berücksichtigen. Erfahrung, Fachwissen aus der Branche und Innovationsgeist sind hier Voraussetzung. Schrutka-Peukert besitzt das notwendige Knowhow und stellt sich den Herausforderungen. Ausgestellt wird eine geschwungene Kubus-Theke. Bauliche Vorgaben lassen sich so noch flexibler umsetzen. Wichtig: In allen Bereichen der Theke wird ein gleichmäßiges Kühlklima erzielt. Integriert ist auch eine Heißtheke. Mit einer zur Kundenseite geneigten Präsentationsauflage wird die Sicht auf die ausgestellten Köstlichkeiten deutlich verbessert. In Sachen Dry Aged Beef, einem Produkt, das sich steigender Beliebtheit erfreut, gilt Schrutka-Peukert mit begehbaren Reiferäumen und Reifeschränken für den Laden als Branchenprimus. Gebaut werden diese mit großen, augenfälligen Salzblockwänden und entsprechenden Kühlungen. Das Unternehmen zeigt eine Reifekammer auf dem Messestand. Das Wissen des Fachmetzgers und seine Produkte dem Kunden nahezubringen ist hier die Herausforderung. Sausage and Meat Presentation at a higher Level At the IFFA, Schrutka-Peukert (Kulmbach, GER) will exhibit the latest counter generation of Kubus as well as meat display cases and their particular Dry Aged Beef ripening chamber with salt wall. With these products the butcher can even upgrade his high-quality goods and achieve additional sales. Schrutka-Peukert develops new solutions to improve the presentation of goods for the customers. At the same time it is necessary to consider cooling and lighting technology as well as requirements of work flows and hygiene. The preconditions therefore are experience, branch know-how and spirit of innovation. S-P has the necessary know-how and meets that challenge. The curved Kubus counters presented at Frankfurt, are the design element of the shop. With this concept the specifications can be implemented more flexibly. Important: A constant cold climate will be achieved in the whole counter. Also integrated is a heat counter for take away consumption. The presentation area of the counter is tilted and improves considerably the customer’s view of the displayed deliciousness. Schrutka-Peukert as a leading player in the segment of Dry Aged Beef, offers a walk-in ripening chamber in the shop. Those chambers are constructed with a eye-catching and illuminated salt wall and a corresponding cooling system. An original ripening chamber will be shown on their booth.  Schrutka-Peukert 4.1 D10 Visitenkarte des Unternehmens Die Fiat Frischdienstmobile sind das Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen Fiat Professional und Winter Fahrzeugtechnik, Experten im Bereich des Kühlfahrzeugausbaus. Der branchenspezifische Umbau garantiert bei allen Fahrzeugen eine optimale Nutzung des Laderaums und macht die praxisgerecht ausgestatteten Transporter so zum perfekten Partner für den beruflichen Alltag. In den Fiat Frischdienstmobilen steckt nämlich weit mehr, als auf den ersten Blick zu erkennen ist: Kühlanlage (oder Kühlaggregat) ohne Dachaufbau, Spezialisolierung aus FCKW-freiem Härteschaum und Innenausbau mit Formteilen. Die Fiat Professional Frischdienstmobile sind nicht nur die Visitenkarte Ihres Unternehmens, sondern auch die perfekte Basis für effektives und erfolgreiches Arbeiten. The company‘s calling card The Fiat Frischdienst Mobil („Fresh Food Mobile“) is the result of collaboration between Fiat Professional and Winter Fahrzeugtechnik, experts in the field of refrigerated vehicle systems. The sector-specific conversion guarantees optimum use of the loading space, turning the practically equipped van into the perfect partner for everyday professional use. There is much more to the Fiat „Frischdienstmobil“ than meets the eye: cooling unit without roof structure, special insulation made from CFC-free hard foam, and moulded interior parts. The Fiat Professional Frischdienstmobil is not just your company‘s calling card, it is also the perfect basis for effective and successful work.  FCA Germany 4.1 B51 WIN $25,000 at IFFA Visit Hall 9.1, Stand A88 Integrated Inspection Solutions for Meat and Poultry! Eagle Product Inspection Eagle offers complete inline meat inspection soultions to ensure product safety, optimize production processes to maximize profits, help you produce high quality products and blend consistent recipes. Thanks to our highly flexible approach our x-ray and fat analysis systems integrate seamlessly into production lines. Visit our booth to see live demos of our latest meat inspection solutions and register to win $25,000 off your purchase of an Eagle x-ray system. www.eaglepi.com/meat


FD_IFFA_2016_Mi-Do_11-12-05_online
To see the actual publication please follow the link above