Page 35

FD_IFFA_2016_Mi-Do_11-12-05_online

Frankfurt daily Verpacken /Packaging 35 Perten Instruments (Hamburg, GER), ein Unternehmen der PerkinElmer Gruppe, ist ein führender Hersteller von hoch entwickelten, analytischen NIR Geräten für die lebensmittelverarbeitende Industrie. Für eine zuverlässige und schnelle NIR Analytik im Labor und in der Produktion bietet Perten Instruments verschiedene, sich ergänzende Komplettlösungen an. Das DA 7250 SD ist ein kompaktes NIR Analysegerät mit Hygiene Design (SD) für den flexiblen Einsatz im Labor, bei der Warenannahme und in der Produktion. Das Gerät ist von jedem Mitarbeiter einfach zu bedienen und erlaubt zuverlässige Messungen aller relevanten Parameter von Rohfleisch und verschiedenen Wurstwaren in nur sechs Sekunden. Exzellente Kalibrierungen für die Anwendungen bei Rohfleisch und verschiedenen Wurstwaren sind von Perten Instruments erhältlich. Das zum Laborgerät kompatible Prozessgerät DA 7300 In-line bietet kontinuierliche NIR Messungen direkt im Produktstrom und bietet beim Herstellungsprozess eine lückenlose Prozessüberwachung und die Möglichkeit einer gezielten Prozessoptimierung (z. B. Rohfleisch in Rohren, Hackfleisch in Mischern, etc.). Neben der Messung sämtlicher, relevanter Parameter (wie z.B. Fett, Feuchte, Protein, BEFFE, Salz, etc.) ist das System auch in der Lage Farbmessungen nach dem L*a*b*-Prinzip mittels integrierter Farbkamera durchzuführen und zusammen mit den anderen Parametern anzuzeigen. Quality and Process Control with NIR Solutions Perten Instruments (Hamburg, GER), a PerkinElmer group company, has been a leading supplier of advanced analytical instruments to the agricultural and food industries for over 50 years. Perten serves some of the largest companies as well as smaller specialized operations and research institutes which support the industry. The diode array product line of Perten Instruments offers full spectrum NIR instruments in three measuring configurations. The Perten DA product line is based on the same technology, so calibrations can be developed at line with the DA 7250 and transferred to key in-line or on-line measuring instruments in the process. The DA 7250 SD (sanitary design) combines outstanding high speed analytical accuracy (six seconds analysis), ease of use and ruggedness. The DA 7250 comes pre-calibrated for a wide range of applications (raw meat and meat products), and determines simultaneously fat, moisture, protein, collagen, salt and more parameters in all types of meat products. The DA 7300 In-line NIR Analyzer is an advanced, modern NIR analyzer for use in production processing. It provides real-time measurements at tubes, mixers, etc. and offers information about the product as it is produced. Immediate access to this information, without having to wait for laboratory measurements, provides a number of advantages.  Perten Instruments 9.1 A85 Verschmelzung von IT und Maschinenkomponenten Ein hohes Level an Flexibilität bietet die Softwarelösung Esprom NG der Espera Werke GmbH (Duisburg, GER) über die in drei möglichen Ausbaustufen das Softwareintegrationslevel an die Bedürfnisse des Produktionsbetriebes angepasst wird. In der einfachsten Ausbaustufe werden Stammdaten über eine temporäre Schnittstelle, sozusagen „on demand“ an die im Betrieb stehenden Maschinen übermittelt. Im Vergleich dazu werden in der mittleren und höchsten Ausbaustufe sowohl Stammdaten als auch Auftragsdaten während einer kontinuierlichen Echtzeitdatenverbindung zwischen dem betriebsinternen Warenwirtschaftssystem und den Maschinen ausgetauscht. Somit stehen dem Anwender zu jeder Zeit die aktuellen Auftrags und Stammdaten in Echtzeit auf den Maschinen zur Verfügung. Selbstverständlich ist die Esprom NG Softwarelösung kompatibel mit allen Softwareapplikationen, ganz unabhängig von welchem Softwarehaus diese Lösungen kommen. Neben einer optimalen Softwareanbindung von Maschinen ist auch die Visualisierung von freien Produktionskapazitäten oder -engpässen ein starker Trend, um Produktionsprozesse noch effizienter zu gestalten und eine optimale Maschinenauslastung zu erreichen. Revolutionary Weigh Price Labeling A high level of flexibility is offered by the Esprom NG software solution from Espera Werke GmbH (Duisburg, GER). Via 3 different integration levels the connection of the machine infrastructure to the internal ERP system is realized depending on the thermoforming and also semi-rigid films. The range of films Living Flex – coextruded in 3, 5, 7 or 9 layers, as requested by the client. Multiple layers improve the mechanical strength of packaging; thus, the risk of damage during transportation decreases significantly. EVOH barrier provides optimal protection against gases, which significantly prolongs the life of the packed product. Using a special recipe created with the highest quality polyethylene, Living Flex films offer advanced sealing properties, even subjected to the most severe conditions.Living Flex films fits perfectly on any product, giving excellent gloss and transparency. The product range includes S-Flex (symmetric films), A-Flex (asymmetric films), F-Flex (thermoforming films) and L-Flex (laminating films).  LivingJumbo Industry 4.1 L91 requirements of the plant. The basic integration level realizes a temporary interface to the ERP system. In this way, product information data are transmitted “on demand” directly to the machines. The medium and highest integration level transfer relevant product information data as well as order data continuously by a real-time connection between the local ERP system and the machines. With this solution the operator can run the process always with the latest data. Esprom NG is fully compatible with all software applications available on the market regardless of which software manufacturer they are. Beside optimal software integration, the visualization of production process capacities and bottlenecks are more and more a hot topic for improving the productivity – with the overall target of reaching the highest level of machine efficiency.  Espera Werke 11.0 B10 Komplette Verpackungslösungen Die LivingJumbo Industry S.A. (Buzau, ROU) präsentiert auf der IFFA 2016 mit der Marke Living Fresh eine komplette Verpackungslösung für die Lebensmittelindustrie: Mehrschichtfolien zur Abdichtung, Flowpack, flexible Thermo und auch halbstarre Filme. Die Bandbreite der Living Flex Folien gibt es je nach Kundenwunsch coextrudiert in 3, 5, 7 oder 9 Schichten. Mehrere Schichten verbessern die mechanische Festigkeit der Verpackung und schützen sie vor Transportbeschädigungen. Eine EVOH-Barriere bietet optimalen Schutz gegen Gase, was die Lebensdauer des verpackten Produkts deutlich verlängert. Die Living Flex Folien bestehen auf qualitativ hochwertigem Polyethylen und zeichnen sich durch verbesserte Versiegelungseigenschaften selbst unter schwierigen Bedingungen aus. Die Folie passt sich jedem Produkt hervorragend an und verleiht Glanz und Transparenz. Die Produktpalette umfasst S-Flex (symmetrische Filme), A-Flex (asymmetrische Filme), F-Flex (Thermoforming- Filme) und L-Flex (Laminierfolien). Complete Packaging Solutions LivingJumbo Industry S.A. (Buzau, ROU) presents its brand Living Fresh at IFFA – a complete packaging solution for food industry: multilayer films for sealing, flowpack, flexible Qualitäts- und Prozesskontrolle mittels NIR Messtechnik HEUTE ERLEBEN! EXPERIENCE TODAY! HALLE HALL // STAND BOOTH 11.0 // C11 LIVE COOKING // SUPERMARKET // INNOVATIONS VERPACKUNGSINNOVATIONEN AUF CA. 500 M2 YOUR FUTURE PACKAGING SOLUTIONS ON ALMOST 500 M² DIE NEUEN DIMENSIONEN IN PRÄZISION UND EFFIZIENZ: MIT ZUKUNFTSORIENTIERTER TRAY SEALER- UND THERMOFORMER-TECHNOLOGIE SOWIE UNSEREM EINZIGARTIGEN KNOW-HOW STELLEN WIR UNSER INNOVATIONS POTENZIAL TÄGLICH UNTER BEWEIS. NEW DIMENSIONS IN PRECISION AND EFFICIENCY: BY COMBINING CUTTING-EDGE TRAY-SEALING AND THERMOFORMING TECHNOLOGY WITH OUR UNIQUE KNOW-HOW, WE PROVE OUR ABILITY TO INNOVATE ON A DAILY BASIS. www.sealpac.de


FD_IFFA_2016_Mi-Do_11-12-05_online
To see the actual publication please follow the link above