Page 26

FD_IFFA_2016_Mi-Do_11-12-05_online

Frankfurt daily Scheibenschneider für Heavy-DutyBereich Die Firma Holac Maschinenbau GmbH ( Nattheim, GER) legt auf der IFFA 2016 den klaren Fokus auf die konsequente Entwicklung der in den letzten Jahren erfolgreich begonnenen horizontalen Diversifizierung. So wird die Produktreihe Cubixx, nach den bewährten Cubixx 100 und Cubixx 120, durch die Cubixx 150 nach oben sinnvoll abgerundet. Holac trägt damit der großen Nachfrage aus der Branche Rechnung, eine vollwertige Hochleistungs-Industriemaschine zu einem außergewöhnlich guten Preis-Leistungsverhältnis anzubieten. Die gute Leistung dieser Maschine mit einer Kammergröße von 150 x 150 x 610 mm liegt produktabhängig bei bis zu 4.800 KG/h. Der Bereich Scheibenschneider wird mit der Sect 200, Sect 230 und Sect 360 Serie im unteren und mittleren Leistungsbereich abgedeckt. Im Hochleistungsbereich bietet Holac die kontinuierlichen Scheibenschneider Sect 28CT und den Optimus Sect 280 an. Mit der Produktreihe Maxx zeigt Holac sich deutlich konzentriert im Bereich der industriellen heavy- duty Anwendungen. Der Maxx 116 und der Maxx 150 überzeugen, wenn höchste Zuverlässigkeit und Ausbringung bei gleichzeitig anspruchsvollstem rund um die Uhr Industrieeinsatz gefordert sind. Heavy Duty Slicing Holac Maschinenbau GmbH (Nattheim, GER) has a 500 sqm stand area at the IFFA 2016 comparable with the previous year with emphasis on the consistent and continuing development of the successful horizontal diversification initiated in the last few years. This is exemplified by the Cubixx series of machines where the proven Cubixx 100 and Cubixx 120 are being logically rounded off by a top-of-the-range Cubixx 150. With this, Holac is taking account of the large demand in the trade and offering a complete, high-performance industrial machine at an unusually favourable price-performance ratio. The capacity of this machine, with a chamber size of 150 x 150 x 610 mm, can be up to 4,800 kg/h – depending on the product. The slicing area will be showcasing the Sect 200, Sect 230 and Sect 360 Series with their small to medium capacity ranges. In the larger capacity range, we will be exhibiting both the Sect28CT as well as the Optimus Sect 280 with their continual loading capabilities. With the Maxx series, Holac is clearly concentrating on industrial heavy-duty applications. The Maxx 116 and Maxx 150 are impressive when the greatest reliability and output under the most demanding industrial conditions are required around the clock.  Holac Maschinenbau 8.0 H96 Gewürze und mehr Die Moguntia-Werke (Mainz, GER) stehen seit 113 Jahren in Deutschland für das Fleischerhandwerk. Das von Friedrich Buchholz als Gewürzwerk gegründete Unternehmen hat sich längst zu einem der modernsten Lebensmittelwerke gemausert und bietet neben den traditionellen Wurstgewürzen nahezu alles, was ein modernes Fleischer-Fachgeschäft zu Verarbeitung und Veredlung von Fleisch benötigt. Dazu zählt neben hochwertigen technologischen Hilfsstoffen, Marinaden und Feinkostwürzungen auch ein breites Sortiment an Küchenprodukten für die Metzgergastronomie. Diese neue Wortschöpfung von Moguntia bezeichnet das große Feld des Imbisses, Mittagstisches, Partyservice und Caterings, welches bei vielen Fleischern schon das Hauptstandbein Fleisch und Wurst abgelöst hat. Ebenso bietet Moguntia eine Endverbraucherpalette aus Würzungen, Suppen, Saucen, Fix-Produkten und Nudeln exklusiv für das Fleischer-Fachgeschäft und auf die Bedürfnisse deren Kunden angepasst. Als einer der wenigen in diesem Metier fermentiert das Unternehmen seine Starterkulturen für Rohwurst selbst. Dadurch wird höchste Kompatibilität zu den Gewürzpräparaten gewährleistet. Die Moguntia Food GmbH präsentiert im Internationalen und Industriebereich angepasste und sichere Rohwurstlösungen. Auch das Thema Fleisch- und Fettersatz gewinnt im globalen Sektor im Hinblick auf die Halal-Produktion immer mehr an Bedeutung. Vakuumfülltechnik neu gedacht Wide Range of Seasonings Moguntia-Werke (Mainz, GER) stands for 113 years of history and experience in the butchers‘ trade. Founded by Friedrich Buchholz as a spice manufacturer, it has become one of the most modern food producers and offers – in addition to traditional sausage spices – almost everything that a modern butcher shop needs for the processing and treatment of its meat. This includes besides high quality technological aids, marinades and fine seasonings a wide range of kitchen products for the butchers gastronomy. This new added value by Moguntia is significant in the big market of snacks, lunches, party service and catering, which has already replaced meat and sausages as the mainstay for many butchers. Moguntia also offers a wide range of seasonings, soups, sauces, pasta and ready products for consumers that are exclusively adjusted for the butchers shop section and the needs of their clients. As one of the few in this profession, Moguntia ferments his starter cultures for fermented sausages itself. This ensures high level of compatibility with the spice preparations.  Moguntia Werke 4.1 E31 + 4.0 B51 26 Verarbeiten /Processing Anlässlich der IFFA 2016 stellt die Albert Handtmann Maschinenfabrik GmbH & Co. KG ( Biberach, GER) ihre neue Vakuumfüller-Reihe VF 800 im Premiumsegment der Vakuumfülltechnik vor. Modernste und zukunftsfähige Technologie gepaart mit Qualität bis ins kleinste Detail zeichnen die neuen Vakuumfüller aus. Gezeigt werden auf dem Handtmann Messestand VF 800-Modelle für Mittel- und Industriebetriebe als Teil einer neuen Vakuumfüller-Reihe. Ein modernes, aber zeitloses Design steht für die Zukunftsfähigkeit der Maschinen und ein neues Hygienic Design bietet erstklassige Hygienebedingungen neben bis ins Detail ausgefeilten praktischen Vorteilen in Handling und Ergonomie. Flexibilität und Leistungsfähigkeit für jede Anforderung sind gegeben. Denn eine unschlagbar hohe Lebensdauer und Robustheit sorgt durch reduzierten Verschleiß für eine langzeitstabile Portioniergenauigkeit. Zahlreiche neue Zusatzfunktionen und -module unterstützen eine ausgesprochen effektive und wirtschaftliche Nutzung des neuen Vakuumfüllers. Die TÜV-geprüfte und zertifizierte Energieeffizienz auf höchstem Niveau vereint die Aspekte von Kostenreduzierung und nachhaltiger, ressourcenschonender Produktion. Eine neue, flexible Konfiguration von Leistungsauslegung und Modularität der neuen Vakuumfüller steht für die Anpassung an die Produktionsanforderungen von heute: eine flexible und schnelle Leistungsanpassung minimiert Reaktionszeiten auf kurzfristig veränderte Produktionsbedingungen und parameter. New Vacuum Filler Series At the IFFA 2016, Albert Handtmann Maschinenfabrik GmbH & Co. KG (Biberach, GER) will introduce its new VF 800 vacuum filler series for the premium vacuum filling technology segment. State-of-the-art and future-proof technology coupled with quality down to the very last detail are the main features of the new vacuum fillers. The Handtmann trade fair stand will exhibit VF 800 models for medium-scale and industrial producers as part of a new vacuum filler series. A modern but timeless design reflects the forward-looking machine concept and a new hygienic design facilitates top hygiene conditions, coupled with highly-refined, practical advantages in terms of handling and ergonomics. Flexibility and high performance for every requirement are provided, as an unbeatably long service life and extremely robust design ensure long-term stable portioning accuracy thanks to reduced wear. Numerous new additional functions and modules support the exceptionally effective and economical operation of the new vacuum filler. The TÜV-tested and certified top-level energy efficiency combines cost reduction with sustainable, resource-conserving production. A new, flexible configuration of the performance rating and modularity of the new vacuum fillers is based on adapting the systems in line with today’s production requirements: flexible and quick performance alignment minimizes the time needed to respond to production conditions and parameters which have been changed at short notice.   Albert Handtmann Maschinenfabrik 8.0 D96


FD_IFFA_2016_Mi-Do_11-12-05_online
To see the actual publication please follow the link above