Page 17

FD_IFFA_2016_Mi-Do_11-12-05_online

Frankfurt daily Neues-High-Pressure Processing-Gerät Auf der IFFA wird Hiperbaric S.A. (Burgos, ESP) erstmals seinen neuen Hiperbaric 525 präsentieren – das größte und produktivste HPP Gerät auf dem Markt. Die Kunden suchen nach schmackhaften und zugleich gesünderen Produkten, die frei von Konservierungsmitteln sind, und die Industrie ist ständig auf der Suche nach innovativen Lösungen in diesem Bereich. Die HPP Technologie ist eine solche Lösung: durch die Anwendung von bis zu 87.000psi/600 MPa ermöglicht sie Clean Label verarbeitete Fleischprodukte von bestem Geschmack und verbesserter Haltbarkeit. HPP ist eine sich der Verpackung anschließende Technologie, was dem Produktionsprozess eine weitere HACCP Stufe hinzufügt. Sie inaktiviert Mikroorganismen jeder Art am Lebensmittel, was die Haltbarkeit um bis das Dreifache verlängert. Darüber hinaus können dadurch die Zusätze von Konservierungsstoffen vermindert oder gar ganz ausgeschlossen werden. New High Pressure Processing Equipment Hiperbaric S.A. (Burgos, ESP) will showcase its new Hiperbaric 525, the biggest and most productive HPP equipment on the market which is becoming rapidly the best seller in the industry. As modern daily life is busy and quite demanding, customers’ demand for tastier, healthier and preservative-free meat products with an improved shelf life has grown steadily during the last decade, forcing the meat industry to look for innovative solutions. High Pressure Processing is one of these innovative solutions: by applying up to 87,000psi/600MPa to food products, it allows customers to obtain clean label processed meat products with full fresh taste and an improved shelf life. As HPP is a post-packing technology, it adds a final HACCP step to your process and inactivates any foodborne and waste microorganisms present in food, which will benefit from an improved shelf life up to 3 times the original without HPP.  Hiperbaric 9.0 C31 Innovative Hygiene- und Reinigungstechnik Auf der IFFA zeigt die Mohn GmbH (Meinerzhagen, GER) eine Auswahl ihrer neuesten Lösungen in Sachen Hygiene- und Reinigungstechnik sowie Kistenwaschanlagen für das Fleischerhandwerk und die mittelständische Industrie. Unter anderem werden eine Hygieneschleuse, Durchlauf-Kistenwaschanlage und verschiedene Niederdruck- Schaumreinigungssysteme vorgestellt. Die Waschanlagen werden kundenspezifisch aus Standardkomponenten und Anbauteilen namhafter Hersteller gefertigt. Die langjährige Erfahrung sowie ein über Jahre hinweg verbessertes, wartungsarmes Düsensystem mit optimierter, gleichmäßiger Tröpfchengröße, das zu einer höheren Krafteinwirkung auf dem Waschgut führt, sind die Schlüssel für hervorragende Reinigungsergebnisse und den zuverlässigen Betrieb der Mohn Waschanlagen. Die kodierten Düsenarme sichern bei Reinigungs- und Wartungsarbeiten einen unkomplizierten und schnellen Aus- und Einbau und garantieren zudem wieder die korrekte Stellung der Düsenspritzrichtung. Die Waschanlagen verfügen über große Tankvolumen und hohe Pumpenleistungen mit einer großen Wasserumwälzung. In enger Zusammenarbeit mit ihrem Partner Ecolab Food & Beverage, liefert Mohn für den Nahrungsmittelbereich komplette Niederdruck Schaumreinigungssysteme in stationärer oder fahrbarer Ausführung sowie Einzelkomponenten zur Druckreinigung, Schaumreinigung und Desinfektion. Bei den Hygieneschleusen stellt das Unternehmen auf der IFFA beispielsweise eine im Raum geplante Hygieneschleuse vor, bestehend aus Zwei-Hand-Seifenautomat, Handwaschrinne und einer neu konzipierten Sohlenreinigungsanlage mit Zwei-Hand-Desinfektionsautomaten. Innovative Hygiene and Cleaning Technology At this year’s IFFA, Mohn GmbH (Meinerzhagen) presents their latest solutions in terms of hygiene and cleaning technology and crate washers for the butchers‘ trade and medium-sized industry. Among other things, a hygiene sluice, pass-through crate washer and various low-pressure foam cleaning systems are presented. The washers are tailored to customer specifications from standard Verarbeiten /Processing 17 components and add-on parts from renowned manufactures. Many years of experience and an improved, low-maintenance nozzle system with optimized, uniform droplet size, which results in a higher force acting on the laundry, are the key to excellent cleaning results and the reliable operation of Mohn washers. The coded nozzle arms secure for cleaning and maintenance a simple and quick removal and installation and also guarantee the correct positioning of the nozzle spray direction.The washers have a large tank capacity and a high pump performance with a great water circulation. In close cooperation with their partner Ecolab Food & Beverage, Germany, the company offers complete low-pressure foam cleaning systems in stationary or mobile design and components for pressure cleaning, foam cleaning and disinfection. In Hygiene sluices, Mohn offers tailored solutions for every company size as well as complete hygiene solutions. At this year’s IFFA, Mohn shows a planned in space hygiene sluice, consisting of two hand soap dispensers, multiple hand wash basin and a new designed sole cleaning machine with two hand disinfection units.  Mohn 9.1 D10 Experience the world premiere of new clipping machines and automation at IFFA 2016 ! PREMIERE ! Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Hall/e 8 – Stand B92 We look forward to your visit !


FD_IFFA_2016_Mi-Do_11-12-05_online
To see the actual publication please follow the link above